Ziele  und Aufgaben

Im Rahmen unserer satzungsgemäßen Aufgaben widmen wir uns schwerpunktmäßig Projekten wie:

  • Umwelt-AG "Die Waldies" Königs Wusterhausen
  • Arboretum Königs Wusterhausen
  • Jagdhornbläsergruppe
  • "Waldschule Frauensee" im Haus des Waldes

Arbeitsgemeinschaft "Die Waldies" & Arboretum Königs Wusterhausen

Projektbetreuerin Britta Herter

 

Die Waldies treffen sich jeden Dienstag im Arboretum. Ausgerüstet mit Spaten, Lupe und Bestimmungsbuch sind die Mädchen und Jungen fest entschlossen, der Natur zur Seite zu stehen.

  • Durchführung eines Tages der offenen Tür im Mai und eines jährlichen Umwelttages am 5. Juni
  • Durchführung von Waldjugendspielen im Juni
  • Durchführung von Umweltprojekttagen für Schüler der 1. bis 7. Klasse
  • Betreiben einer Tierrettungsstation im Igelschutzprojekt
  • Ausgestaltung des Arboretums

Das Arboretum ist Bestandteil einer Vereinbarung zwischen SDW, der Stadt, des Landesbetriebs Forst sowie der Schule.


Waldschule "Frauensee" im Haus des Waldes

Das Haus des Waldes (HdW) wird vom Landesbetrieb Forst

Brandenburg (LFB) getragen. Es setzt in Zusammenarbeit mit der

Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) die forstliche Dienstaufgabe Waldpädagogik um.

 

Waldpädagogik ist als waldbezogene Umweltbildung definiert. Sie umfasst die langfristigen, ganzheitlichen und gemeinwohlorientierten Aspekte der Nachhaltigkeit in politischer, wirtschaftlicher und kultureller Dimension auf lokaler, regionaler und globaler Ebene.

 

Sie hat den nachhaltig handelnden Menschen zum Ziel und soll speziell Kinder dazu befähigen, Verantwortung zu übernehmen:

 

- für sich selbst

- gegenüber Anderen und den nach uns Kommenden

- gegenüber der Natur


***

Das Haus des Waldes wird als "Bildungsort Wald"  tätig, indem es

 

  • Veranstaltungen durchführt (ca. 10.000 Besucher im Jahr),
  • Projekte erarbeitet,
  • Einsatzstelle für das Freiwillige Ökologische Jahr sowie für den Bundesfreiwilligendienst ist,
  • Praktika anbietet (Schülerpraktika, anerkannte Praktikumsstelle für WP-Zertifizierung der HNE Eberswalde) sowie
  • Sympathiewerbung für Wald und Forstwirtschaft betreibt.

***

Der Verein führt über seine Referenten in Kooperation mit dem Haus des Waldes Waldschultage, Waldtheatertage, Familienwaldtage, Waldrallyes, Försterwanderungen, Hirschkäfererlebniswelten durch.



Das Haus des Waldes ist FÖJ-Einsatzstelle.



Das Haus des Waldes ist BFD-Einsatzstelle.